HAEUFIG GESTELLTE FRAGEN

WIE KANN ICH MEINEN OTOSTICK OPTIMAL NUTZEN?

1º DIE GENAUE ANBRINGUNGSSTELLE BESTIMMEN:

Je nach Anbringungsstelle des Produkts kann die Wirkung variieren und das Ohr sich mehr oder weniger stark an den Kopf anlegen.

TRICK: Um vor der Anbringung die genaue Stelle zu bestimmen, kann diese Wirkung simuliert werden, indem das Produkt an die entsprechende Stelle angebracht und ein leichter Druck auf das Ohr in Richtung des Korrekturteils ausgeübt wird, ohne dass die Schutzfolie abgezogen wird. Dies kann so oft wie nötig wiederholt werden.

Im Erklärungsvideo auf dieser Webseite oder auf YouTube können Sie sehen, wie es gemacht wird. Sie können sich auch über eine Videokonferenz mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen gerne.

WARUM IST DAS WICHTIG? Ganz einfach, NICHT ALLE OHREN SIND GLEICH, was an unterschiedlichen Ohrmorphologien und der Notwendigkeit, das Produkt individuell anzupassen, liegt.

2º DEN FÜR SIE AM BESTEN GEEIGNETEN OTOSTICK® AUSWÄHLEN:

Wie gesagt, nicht alle Ohrformen sind gleich, die Größen auch nicht.

OTOSTICK® ist für alle Nutzer ab drei Jahren geeignet..

OTOSTICK® BEBE ist ab drei Monaten geeignet. Je nach Ohrgröße und falls OTOSTICK® sich nach der Anbringung als zu groß für den Nutzer erweisen sollte, wird empfohlen, unabhängig vom Alter des Nutzers OTOSTICK® BEBE auszuprobieren.

ICH HABE IN EINIGEN IHRER INTERVIEWS GEHÖRT, DASS EINE EINGEWÖHNUNGSPHASE ANS PRODUKT NORMAL IST. STIMMT DAS?

Das ist vollkommen richtig und völlig normal. Nach der ersten Anbringung des Produkts ist (je nach den einzelnen Umständen jedes Nutzers) eine nicht länger als zwei Monate dauernde Eingewöhnungsphase erforderlich, um optimale Ergebnisse zu erzielen und die Anpassungsfähigkeit an jeden Nutzer, die Klebedauer, die Haltbarkeit unter der Dusche oder in der Badewanne der Korrekturteile zu überprüfen.

NUR MUT, Y SEIEN SIE KONSTANT, Sie werden finden, dass Sie besser aussehen.

WAS KANN BEIM NUTZEN VON OTOSTICK PASSIEREN?

JE NACH NUTZER KÖNNEN VERSCHIEDENE KLEINERE UNANNEHMLICHKEITEN AUFTRETEN, DIE ABER LEICHT ZU BESEITIGEN SIND, MAN MUSS SIE NUR KENNEN..

Leichte Beschwerden, während das Ohr in der korrekten Position gehalten wird.

In einigen Fällen muss das Ohr nach und nach an das Korrekturteil gewöhnt werden, indem das Produkt einige Stunden lang angebracht und beim Auftreten von Beschwerden wieder abgezogen wird. An den folgenden Tagen wird es wieder angebracht und kann dann dem Abklingen der Beschwerden entsprechend immer länger getragen.

Zu frühes Lösen des Produkts.

OTOSTICK® hält ungefähr drei Tage, wobei diese Dauer im Einzelfall nach einigen Monaten Eingewöhnung variieren kann. Die Korrekturteile müssen spätestens nach sieben Tagen ersetzt werden. Sollte das Produkt sich vor dem angegebenen Zeitpunkt lösen, empfehlen wir, die Gebrauchsanweisung gut durchzulesen und sie genau zu befolgen, ohne einen Punkt auszulassen. Dies kann normalerweise vorkommen, wenn die Haut vor dem Gebrauch des Produkts nicht richtig gereinigt wird. Je nach Hauttyp des Nutzers empfehlen wir ein adstringierendes Produkt.

Hautrötung oder –reizung..

Je nach Hauttyp des einzelnen Nutzers, vor allem aber bei Kindern, kann es bei jedem Austausch des Produkts erforderlich sein, der Haut Feuchtigkeit zu spenden. Wir empfehlen, ein geeignetes Hydrogel zu verwenden. Fragen Sie dazu Ihren Arzt oder Apotheker.

WIE SOLL ICH DAS PRODUKT BENUTZEN, WAS GENAU ENTHÄLT ES?

Bei Otostick® handelt es sich um ein Produkt, das Sie kontinuierlich oder ab und zu bei besonderen Gelegenheiten nutzen können.

Es ist ein Einwegprodukt, das eine Woche lang hält, einschließlich Duschen, Wannenbädern… Der Verpackungsinhalt reicht für ungefähr einen Monat Anwendung aus.

Um das Produkt und seine Ergebnisse gut kennen zu lernen, ist eine kleine Eingewöhnungsphase (nicht länger als zwei Monate) erforderlich, damit das Ohr sich an seine neue, vom Korrekturteil aufgezwungene Stellung gewöhnt und die Person, die das Produkt anbringt, damit umgehen kann und es der Gebrauchsanweisung gemäß richtig anbringt. Während dieses Zeitraums ist die Lebensdauer des Otostick® normalerweise –wenn auch nicht in allen Fällen- etwas kürzer als üblich.

ALS METHODE, UM DURCH SCHLECHTE HALTUNG VERURSACHTEN ABSTEHENDEN OHREN VORZUBEUGEN

OTOSTICK® BEBÉ hält die Ohren an der richtigen Stelle und vermeidet schlechte Haltung beim Schlafen, wenn der Kopf auf der Rückenlehne des Kinderwagens, des Hochstuhls usw. ruht.

WIE MAN OTOSTICK ANBRINGT
WIE MAN OTOSTICK ANBRINGT
  • NUTZERMEINUNGEN

    „Es ist unglaublich, dass etwas so Kleines dein Leben verändern kann.“


    Felipe Villegas

  • NUTZERMEINUNGEN

    „Ich war kurz davor, mir die Ohren operieren zu lassen und habe das Problem mit Otostick gelöst, es ist, als ob man Kontaktlinsen trüge.“


    Mª Ángeles Asensio

  • NUTZERMEINUNGEN

    „Der Gebrauch vermeidet, dass unsere Kinder Opfer von Bullying (und mit so hässlichen Spitznamen wie Dumbo¹ belegt) werden, was zu niedrigem Selbstwertgefühl führt“


    Sandra Milena Pérez

INNOVACIONES DISRAS, S.L.

P.I San Isidro C/Los Pedregales, 66
06400 Don Benito (Badajoz)
España
  (+34) 657 82 04 87
  (+34)924 85 3754
  deutschland@otostick.com

 

INFORMATIONEN VON INTERESSE

Otostick gegen Ohranlegeplastik

Use of cookies

This website utilizes cookies so that the user can have a better online experience. . If you continue on this website you are consenting to accept mentioned cookies and accept the terms and conditions of their use. To obtain further information use the hyperlink, provided for further information regarding online use of this website. ACEPTAR

Aviso de cookies
ga('create', 'UA-40870456-3', 'auto'); ga('send', 'pageview');